Home Nach oben Artenverzeichnis Familien Bestimmung Exkursionen Hilfe

Apiaceae - Blüten gelb, Blättchen eiförmig oder breit linealisch, Stängel kahl oder angedrückt behaart 

Blüten goldgelb
Stängelblätter meist einfach gefiedert

> 1

Blüten hellgelb
Stängelblätter dreifach dreizählig

> 4


Photo und copyright Michael Hassler

Blüten hellgelb
Stängelblätter 2 - 3- fach gefiedert
Kulturpflanzen
> 5

 

1     Blüten goldgelb, Stängelblätter einfach gefiedert

Hülle und Hüllchen mit vielen linealischen Hüllblättern
Früchte länglich, mindestens 3 x so lang wie breit
> 2

   

Hülle und Hüllchen wenigblättrig oder fehlend 
Früchte eiförmig
> 3

      

 

2     Hülle mit vielen linealischen Hüllblättern, Früchte länglich, mindestens 3 x so lang wie breit


Gattung: 
Kundmannia (Kundmannie)

 

 

Pflanze 30 - 70 cm groß

Dolden 5  30- strahlig

Blüten zwittrig, intensiv gelb, Kronblätter nicht bewimpert

Hülle mit zahlreichen linealischen Hüllblättern, zurückgeschlagen
Stängel kahl

Früchte +/- kahl, zylindrisch, mehr al 3 mal so lang wie breit
Hüllchenblätter zahlreich, linealisch

Stängelblätter gestielt, ein- oder zweifach gefiedert, 
mit großen, eiförmigen, scharf gesägten Fiederabschnitten

Unterhalb des ersten Fiederpaares oft noch mit einem Paar zusätzlicher kleiner Fiedern

Blätter beiderseits kahl

 

 

3     Hülle und Hüllchen wenigblättrig oder fehlend, Früchte eiförmig


Gattung:
Pastinak (Pastinaca)

 

 

Pflanze 30 - 140 cm groß

Dolden 7 - 20- strahlig, Hülle und Hüllchen wenigblättrig oder fehlend

Blüten intensiv gelb

Früchte eiförmig, flach, kahl

Stängel kantig gefurcht, angedrückt behaart

Stängelblätter groß, einfach gefiedert

Grundblätter ein- oder zweifach gefiedert, mit großen, eiförmigen, leicht gesägten Fiederabschnitten

 

 

4     Blüten hellgelb, Stängelblätter dreifach dreizählig


Gattung: 
Gelbdolde (Smyrnium)


Photo und copyright Julia Kruse

 

 

Pflanze 50 - 150 cm groß


Photo und copyright Michael Hassler

Döldchen ohne Hüllchen


Photo und copyright Julia Kruse

Blüten gelb, mit männlichen und zwittrigen Blüten m Verhältnis 4 : 1


Photo und copyright Julia Kruse

Frucht kugelig, gerippt


Photo und copyright Julia Kruse

Obere Stängelblätter dreifach dreizählig gefiedert, glänzend und unbehaart, nicht stängelumfassend


Photo und copyright Julia Kruse

Grundblätter dreifach 3- zählig gefiedert, 
Blättchen am Rand gesägt


Photo und copyright Julia Kruse

 

 

5    Blüten hellgelb, Stängelblätter 2 - 3- fach gefiedert

Pflanze 1 - 2 m groß, 
Blättchen ohne Stachelspitze, nach Liebstöckl schmeckend
> 6

Pflanze 0,3 - 0,9 m groß
Blättchen mit Stachelspitze, nach Petersilie schmeckend
> 7

    

 

6    Blättchen ohne Stachelspitze


Gattung: 
Liebstöckel (Levisticum)

 

 

Pflanze nach Maggi riechend ("Maggikraut")
100 - 200 cm groß

Dolden 10 - 20- strahlig, Blüten hellgelb

Hülle und Hüllchen vielblättrig

Früchte mehrfach geflügelt

Stängel rund, glatt

Untere Blätter sehr groß, 2- 3- fach gefiedert

Blättchen lang gestielt, rhombisch, vorne mit wenigen, großen Zähnen, 
am Grund keilförmig und ganzrandig

 

 

7    Blättchen mit Stachelspitze


Gattung:
 
Petersilie (Petroselinum)

 

 

 

Pflanze 30 - 100 cm groß
riecht und schmeckt nach Petersilie

Dolden lang gestielt, 10 - 20- strahlig

Blüte gelbgrün bis rosa


Photo und copyright Michael Hassler

Hülle 1 - 3-blättrig

Hüllchen 6 - 8- blättrig

Frucht eiförmig, dunkelbraun, mit hellgelben Hautrippen

Stängel kahl, gerillt, Blattscheiden hautrandig

Blätter  2 - 3- fach gefiedert, mit knorpeliger Spitze

Blättchen glatt oder kraus, 
je nach Sorte keilig bis breit eiförmig, fiederschnittig oder gelappt


hier: Krause Petersilie