Home Nach oben Artenverzeichnis Familien Bestimmung Exkursionen Hilfe

Gattung: Seidenpflanze (Gomphocarpus)

Gehört zur Unterfamilie Asclepiadoidea. Zur Gattung gehören ca. 20 Arten, die ursprünglich aus Afrika stammen.

Ballonfrüchte mit schnabelartigem Fortsatz
> 1

Ballonfrüchte ohne schnabelartigem Fortsatz
> 2


Photo und copyright Harry Rose

 

1     Ballonfrüchte mit schnabelartigem Fortsatz


Gomphocarpus fruticosus
(Baumwoll- Seidenpflanze)

VI - VIII, Zierpflanze
                  Turckheim (Frankreich)

Synonyme:
Schwanenpflanze, Ballonpflanze
Asclepias fruticosa L.; Asclepias abyssinica (Hochst.) N. E. Br.; Asclepias albida N. E. Br.; Asclepias burchellii Schltr.; Asclepias cornuta Cordem.; Asclepias crassifolia L. ex Decne.; Asclepias crinita N. E. Br.; Asclepias euphorbioides A. Chevalier; Asclepias fruticosa L.; Asclepias fruticosa var. angustissima (Engl.) Schltr.; Asclepias glabra Mill.; Asclepias lanata Druce; Asclepias pubiseta N. E. Br.; Gomphocarpus abyssinicus Hochst.; Gomphocarpus cornutus Decne.; Gomphocarpus cornutus K. Schum.; Gomphocarpus crinitus Bertol. f.; Gomphocarpus frutescens E. Mey.; Gomphocarpus fruticosus R. Br.; Gomphocarpus lanatus E. Mey.; Gomphocarpus niveus Boj. ex Baker; Gomphocarpus purpurascens A. Rich.; Gomphocarpus schimperi Presl; Gomphocarpus verticillatus Turcz.

English name:
African Milkweed, Giant Swan Milkweed

Weltweite Verbreitung:
Transvaal, Oranje Free State, Natal, Cape Prov., Namibia, Swaziland, Lesotho, Botswana, Madagascar, Ethiopia, Turkey, Egypt, Lebanon, Oman, Saudi Arabia, Sinai peninsula, Syria, Yemen, 

Eingebürgert in:
*Portugal, *Spain, *Baleares, *France, *Corsica, *Sardinia, *Sicily, *Italy, *former Yugoslavia, *Albania, *Greece, *Crete, *E-Aegaean Isl., 
*Tunisia, *Algeria, *Morocco, *NW-Africa, *Caucasus / Transcaucasus, *Peru, *Seychelles, *Western Australia, *Southern Australia, *Queensland, *New South Wales, *Victoria, *Java, *India, *Surinam, *Argentina, *Mexico, *Azores, *Madeira, *Canary Isl., *USA,*N-China, *Guangxi, *Yunnan, trop. Africa, 

 

 

Pflanze 100 - 200 cm groß
am Grund verholzt (= Halbstrauch), schon an der Basis verzweigt

Blütenstand doldig

Kronblätter weiß, zurückgeschlagen, 5 muschelförmige Nebenkronsegmente, in der Mitte der Blüte befindet sich das  Gynostegium (= verwachsenes Gebilde aus den verbreiterten Narben und den anliegenden Staubblättern)

Nebenkronzipfel länglich, am oberen Rand mit gut entwickelten Zähnen

Kronblätter am Rand behaart, 5 grüne Kelchblätter

Frucht ballonförmig aufgeblasen, mit weichen Dornen

Ballonfrüchte mir schwanenhalsartigem Fortsatz

Blätter linealisch bis linealisch- lanzettlich,
4 - 12 cm lang, 0,5 - 1 cm breit, kurz gestielt

 

 

2     Ballonfrüchte ohne schnabelartigem Fortsatz


Gomphocarpus physocarpus
(Breitlaubige Seidenpflanze)


Photo und copyright Harry Rose

VI - VIII, Zierpflanze
                  

Synonyme:
Ballonpflanze
Asclepias brasiliensis (Fourn.) Schltr., Asclepias denticulata Schltr., Asclepias physocarpa (E. Mey.) Schltr., Asclepias semilunata N. E. Br., Gomphocarpus brasiliensis Fourn., Gomphocarpus semilunatus A. Rich.

English name:
Hairy Balls

Weltweite Verbreitung:
Transvaal, Natal, Cape Prov., Swaziland

Eingebürgert in:
*Italy (Kampanien), *Sicily, *Greece
*S-Guangdong, *Hainan, trop. Africa, *Java, *Sri Lanka, *India, *Peru - lower Andes, *Peru - middle Andes, *Peru - coastal, *Jamaica, *Costa Rica, *Panama, *Nicaragua, *Lesser Antilles (*Guadeloupe, *La Desirade, *Dominica), *Norfolk Isl., *Society Isl. (*Tahiti, *Raiatea), *Hawaii (*Kauai, *Oahu, *Lanai, *Maui, *Kahoolawe Isl., *Hawaii Isl.), 

 

 

Pflanze 100 - 250 cm groß
am Grund verholzt (= Halbstrauch), erst im oberen Teil verzweigt


Photo und copyright Harry Rose

Blütenstand doldig, Kronblätter weiß, zurückgeschlagen, 5 muschelförmige Nebenkronsegmente, in der Mitte der Blüte befindet sich das  Gynostegium (= verwachsenes Gebilde aus den verbreiterten Narben und den anliegenden Staubblättern)


Photo und copyright Harry Rose

Kronblätter am Rand behaart
Nebenkronzipfel am oberen Rand nach außen abfallend,
mit kleinen Zähnen


Photo und copyright Harry Rose

Frucht ballonförmig aufgeblasen, mit weichen Dornen, 
ohne schwanenhalsartigem Fortsatz


Photo und copyright Harry Rose

Samen schwarz, mit langem Haarschopf


Photo und copyright Harry Rose

Blätter linealisch bis linealisch- lanzettlich,
5 - 10 cm lang, 0,5 - 1,5 cm breit, kurz gestielt