Home Nach oben Artenverzeichnis Familien Bestimmung Exkursionen Hilfe

Centaurea - Kugelbusch mit dornigen Ästen


Centaurea spinosa
(Dornige Flockenblume)

VI - VII, Küstenphrygana an Sandküsten
                Stavros, Kreta (24.05.2016)

Synonyme:
Acosta spinosa Scop.; Centaurea spinosa var. tragacanthoides (Rech. f.) Wagenitz; Centaurea tragacanthoides K. H. Rechinger; 

English name:
Prickly-branched Knapweed

Weltweite Verbreitung:
Greece, Greek Aegaean Isl., E-Aegaean Isl., Crete, 
European Turkey, Turkey

In Kreta durch touristische Erschließung stark zurückgegangen und bedroht.

 

 

20 - 80 cm groß Zwergstrauch

Pflanze reich verzweigt, kugelig

Blüten weiß oder rosa, Staubblätter vorne violett
Hülle violett, Anhängsel braun, mit Fransen

Pappus fehlend

Stängel mit Dornen, wie die Blätter weißfilzig behaart
Blätter ungeteilt oder 1 - 2-fach fiederteilig mit wenigen linealischen Abschnitten