Home Nach oben Artenverzeichnis Familien Bestimmung Exkursionen Hilfe

Gattung: Gastrocotyle ( Ochsenzunge)

Zur Gattung gehören 3 Arten. 
Die Arten gehörten früher zur Gattung Anchusa.


Gastrocotyle macedonica
(Mazedonische Ochsenzunge)

 

V - VI, 
             

Synonyme:
Anchusa macedonica Degen & Dörfler

Weltweite Verbreitung:
Macedonia, Greece
Seltener Endemit im Grenzgebiet zwischen Griechenland und Mazedonien

 

 

Pflanze 10 - 20 cm groß
Blütenstände unverzweigt oder einfach verzweigt, kurz, wenigblütig

Stängel dicht mit am Grund warzigen Borsten behaart

 

Hochblätter länger als der Kelch

Blüten blau, 5 - 7 mm im Durchmesser, 5 - 6 mm lang gestielt
Kronröhre nur 1 - 2 mm lang, viel kürzer als der Kronsaum

Kelch ca. 5 mm lang, fast bis zum Grund geteilt, Kelchzipfel linealisch

Blätter 5 - 12 cm lang, 7 - 12 mm breit mm breit, lanzettlich