Home Nach oben Artenverzeichnis Familien Bestimmung Exkursionen Hilfe

Betonica - Krone weiß oder rosa überhaucht, Stängel durch Sternhaare filzig


 Betonica scardica
(Balkan- Betonie)


Photo und copyright Giannis Kofinas- Kallergis

VI - IX, Alpine Wiesen, Zwergstrauchgesellschaften, Nadelwälder (400 - 2100 m)
              

Synonyme:
Betonica graeca Boiss. & Spruner; Betonica graeca ssp. scardica (Griseb.) Nyman; 
Betonica officinalis var Cernagorae (Beck) et (Szysz.)
Stachys scardica Hayek, 

Weltweite Verbreitung:
Serbia, Bosnia, Mazedonia, Albania, Greece, 
Bulgaria, 

Namensgebung:
scardica: aus dem Sar Planina Gebirge (Kosovo - Mazedonien)



 

Pflanze 30 - 60 cm groß
durch Sternhaare filzig behaart


Photo und copyright Giannis Kofinas- Kallergis

Blütenstand ca. 12 Zentimeter lang, obere Scheinquirle in einer gedrängten Scheinähre, 
die unteren Scheinquirle üblicherweise deutlich abgesetzt

Krone weiß, manchmal auch rosa überlaufen, Unterlippe mit violetten Saftmalen
15 - 20 mm lang, Staubbeutel violett, Tragblätter schmal elliptisch, zugespitzt


Photo und copyright Giannis Kofinas- Kallergis

Kelch 9 - 15 mm lang, im oberen Teil und auf den 3 - 5 mm langen Kelchzähnen behaart

Stängel durch Sternhaare filzig behaart,
mit 4 - 7 Paar Stängelblätter, die nach oben nicht kleiner werden

Stängelblätter länglich-elliptisch, grob gekerbt bis gesägt, an der Basis schwach herzförmig bis gestutzt; beiderseits dicht und filzig behaart, oberseits grün, unterseits graugrünlich, ausschließlich mit Sternhaaren besetzt

Die Grundblätter oval-elliptisch, 2 - 3 mal so lang wie breit, mit bis zu 3 Zentimeter langen Blattstiel, zur Blütezeit abgestorben