Home Nach oben Artenverzeichnis Familien Bestimmung Exkursionen Hilfe

Gattung: Mentha (Minze)

Zur Gattung gehören ca. 20 Arten.
In den Schlüsseln sind 7 Arten, 5 Unterarten und 11 Hybride.

Pflanze Polster bildend, 3 - 12 cm hoch
Blätter rundlich, nur 2 - 7 mm im Durchmesser
> 1

Pflanze größer, keine Polster bildend
Blätter größer
> 2

 

 

1     Pflanze Polster bildend, 3 - 12 cm hoch, Blätter rund, nur 2 - 7 mm im Durchmesser


Mentha requinii Benth.
(Korsische Minze)

VI - IX, Lichte Wälder (500 - 1500 m)
              Illertissen, Staudengärtnerei Gaißmayer

Synonyme:
Zarte Minze
Audibertia parviflora (Req.) Nyman; Audibertia pusilla Benth.; Mentha requienii var. hirtula Fisch. & C.A.Mey.; Mentha requienii var. pilosula Rouy in G.Rouy & J.Foucaud; Menthella requienii (Benth.) Pérard; Pulegium parviflorum (Req.) Samp.; Thymus corsicus Moris; Thymus parviflorus Req.

English name:
Corsican Mint

Nom francais:
Menthe de Requien

Nome italiano: 
Menta di Requien

Weltweite Verbreitung:
Corsica, Sardinia, Italy (Montecristo)

Eingebürgert in:
*Portugal
*England, *Ireland, 

Die Korsische Minze wird als Zierpflanze für Steingärten genutzt.
Benannt nach Esprit Requin (1788 - 1851).

 

 

 

 

 

 

Pflanze Polster bildend, 3 - 12 cm hoch

Blüten zu 5 - 6 einzeln an Knoten, 
4-spaltig oder schwach 2- lippig

Kelchzähne pfriemlich, bewimpert

Blätter rundlich bis eiförmig, nur 2 - 7 mm im Durchmesser
kahl oder behaart

   

 

 

2      Pflanze größer, keine Polster bildend, Blätter größer

Blütenstände ährenförmig
>
Blütenstände ährenförmig

Blütenstände blattachselständig, mit oder ohne kugeliges Endköpfchen
>
Blütenstände blattachselständig, mit oder ohne kugeliges Endköpfchen