Home Nach oben Artenverzeichnis Familien Bestimmung Exkursionen Hilfe

Gattung:  Fortunella (Kumquat)

Zur Gattung gehören 6 Arten. 
Die Kumquats sind systematisch nicht von der Gattung der Zitruspflanzen (Citrus) zu trennen. Sämtliche Arten können unter dem Namen Citrus japonica in die Gattung Citrus eingegliedert werden. Die einzelnen Arten der Gattung Fortunella finden sich nicht wild wachsend, sondern sind alle Sorten einer einzigen Art. Es wurden Hybride zwischen Fortunella- und Citrusarten gezüchtet (= Citrofortunella) (nach Wikipedia)

Frucht oval
> 1

Frucht rund
> 2


Photo und copyright Andrea Moro

 

1     Frucht oval


Fortunella margarita
(Ovale Kumquat)

V - VI, Zier- und Obstgehölz
            Gundelfingen, Wohlhüter Gartenland
            Sestri Levante, Italien

Synonyme:
Zwergorange
Citrus fortunella

English name:
Oval Kumquat

Weltweite Verbreitung:
China

Die Pflanze ist relativ kälteresistent

 

2 - 3 m hohe immergrüne Sträucher oder Bäume

oft auf Citrusstämmchen veredelt

Blüten meist einzeln, 1,5 - 2 cm groß, rein weiß

 

Früchte klein (2 - 4 cm), oval, orange

Blätter ledrig, Blattrand oft leicht gekerbt
auf der Oberseite +/- dunkelgrün, Blattstiel leicht geflügelt

 

 

2     Frucht rund

Früchte max. 1 cm groß, dunkelorange
Zweige mit vielen Stacheln
> 3

 

Früchte 2 - 3 cm groß, gelborange
Zweige mit wenigen Stacheln
> 4


Photo und copyright Andrea Moro

 

3        Früchte max. 1 cm groß


Fortunella hindsii
(Hongkong- Kumquat)

 

V - VI, Ziergehölz
             

Synonyme:
Golden Bean- Kumquat
Mini- Kumquat

English name:
Hong Kong Kumquat, Golden Bean Kumquat

Weltweite Verbreitung:
Hong Kong, China

Gut für Bonsai geeignet

 

 

Höchstens 1 m hohe immergrüne Sträucher

Zweige sehr dornig

Blüten klein (0,5 - 0,8 cm), rein weiß
in dichten Tuffs an den Zweigen sitzend

Früchte klein (max. 1 cm), rund, dunkelorange
nur bedingt zum Verzehr geeignet, da sie sauer oder bitter schmecken können

Blätter 6 cm lang und 2 cm breit

 

 

4     Früchte ca. 2 cm groß

Blätter groß, ohne Spitze
> 5


Photo und copyright Andrea Moro

Blätter kleiner, bespitzt
> 6

 

 

5     Blätter groß, ohne Spitze


Fortunella obovata
(Changshou- Kumquat)


Photo und copyright Andrea Moro

V - VI, Ziergehölz
             Botanischer Garten Meran

Synonyme:
Meiwa
Fortunella japonica x margarita, Fortunella 'Obovata'

English name:
Fukushu Kumquat

Weltweite Verbreitung:
Japan, China

Es besteht Uneinigkeit ob es sich um eine Wildart oder um einen Bastard aus Fortunella japonica und Fortunella margarita handelt.

 

 

2 - 3 m hohe immergrüne Sträucher oder Bäume


Photo und copyright Andrea Moro

Blüten klein (1 - 1,5 cm), rein weiß

 

Früchte klein (2 cm), rund, orange, 2,5 - 3 cm Durchmesser, mit dicken Schalen und weitgehend kernfreien Fruchtanteil im Inneren, die Schale schmeckt süß, Fruchtfleisch sauer, wenn man Schale und Fruchtfleisch zusammen kaut, ist der Gesamtgeschmack süß


Photo und copyright Andrea Moro

Zweige mit wenigen Stacheln

Blätter groß, ohne Spitze, ledrig, Blattrand oft leicht gekerbt
auf der Oberseite +/- dunkelgrün, Blattstiel leicht geflügelt


Photo und copyright Andrea Moro

Blätter unterseits heller


Photo und copyright Andrea Moro

 

 

6     Blätter kleiner, bespitzt


Fortunella japonica
(Runde Kumquat)

 

V - VI, Ziergehölz
             

Synonyme:
Marumi- Kumquat
Citrus japonica

English name:
Round Kumquat

Weltweite Verbreitung:
Südostasien
Cultivated in Japan, Taiwan, Philippines

 

 

 

2 - 3 m hohe immergrüne Sträucher oder Bäume

 

Blüten klein (1 - 1,5 cm), rein weiß

 

Früchte klein (2 cm), rund, orange
Schale schmeckt süß, Fruchtfleisch sauer

Zweige mit wenigen Stacheln

Blätter klein, bespitzt, ledrig, Blattrand oft leicht gekerbt
auf der Oberseite +/- dunkelgrün, Blattstiel leicht geflügelt