Home Nach oben Artenverzeichnis Familien Bestimmung Exkursionen Hilfe

Krautige Rautengewächse

Blüten rosa, selten auch weiß, zygomorph, Kronblätter genagelt
> 1

  

Blüten gelb, weißlich oder grün, radiär
> 2

  
Photo und copyright Jose Quiles Hoyo

                                    

1      Blüten weiß/violett


Gattung:
Diptam (Dictamnus)

 

Pflanze 60 - 120 cm groß

Blüten in Trauben,

 Blüten rosa mit violetter Aderung, selten auch weiß , 
5 Kronblätter, das kleinere Kronblatt nach unten, die 4 größeren nach oben gerichtet

Im Hochsommer öffnen sich die Kapseln mit lautem Knallen, wobei die Samen bis zu 5 m weit geschleudert werden

Stängel kurz behaart, mit Öldrüsen

Blätter einfach gefiedert, zitronenartig riechend

 

 

2       Blüten gelb

Blätter fiederteilig
> 3

Blätter ungeteilt oder dreizählig
> 4


Photo und copyright Andrea Moro

 

3     Blätter fiederteilig


Gattung:
Raute (Ruta)


Hier: Ruta graveolens

 

 

Pflanze 30 - 80 cm groß, riecht stark aromatisch

Blüten mit 4 oder 5 Kronblättern, gelb oder weißlich, mit kapuzenartiger Spitze

Früchte 4- teilig

Blätter blaugrün

 

 

4     Blätter ungeteilt


Gattung:
Haplophyllum (Gilbraute)


Photo und copyright Kiril Metodiev

Bedeutung von Haplophyllum: Einfaches Blatt

 

Pflanze 20 - 80 cm groß


Photo und copyright Kiril Metodiev

Blüten mit 5  gelben oder grünen Kronblättern, 5 kürzeren Kelchblättern,
10 Staubblättern und 1 Griffel


Photo und copyright Jose Quiles Hoyo

Früchte 5- teilig, oft warzig, mit mehreren Samen pro Fach


Photo und copyright Kiril Metodiev

Blätter ungeteilt oder 3- zählig, meist blaugrün


Photo und copyright Kiril Metodiev