Home Nach oben Artenverzeichnis Familien Bestimmung Exkursionen Hilfe

Gattung: Boerhavia (Boerhavie)

Zur Gattung gehören 20 - 40 Arten.


Boerhavia repens
(Kriechende Boerhavie)

  
Photo und copyright Forest and Kim Starr

V - XI, Felsen, Strände
             Kanaha Beach, Hawaii

Synonyme:
Boerhavia repens var. viscosa Choisy; Boerhavia agglutinans Batt. & Trabut; Boerhavia reboudiana Pomel; Boerhavia coccinea Mill. var. viscosa (Lag. & Rodr.) R. M. Mosc.; Boerhavia diffusa L. var. viscosa "(Choisy) Cuf."; Boerhavia viscosa Fresen.

English name:
Broad- leaved Alena

Weltweite Verbreitung:
Algeria; Egypt; Libya; Morocco, Somalia, Kenya; Tanzania; Uganda, Mali; Nigeria; Senegal, Namibia; South Africa, Zimbabwe
Saudi Arabia
; Yemen, Afghanistan; Egypt, Sinai; Iran; Israel; Jordan, Pakistan
China, Hawaii, Guam
; Marshall Islands; Northern Mariana Islands; Kiribati

Eingebürgert in:
*Sicily

- In Sizilien in die Unterart Boerhavia repens ssp viscosa eingebürgert.
- Die Blätter der Pflanze können gegessen werden. Die Wurzel werden als Heilmittel geschätzt.
- Die Pflanze wird oft mit Boerhavia diffusa verwechselt. Im Vergleich hat Boerhavia repens deutlich hellere Blüten, kürzer gestielte Blütenstände und es fehlen mehrzellige Haare entlang der Blattränder (nach Flora of China)

 

 

Pflanze 20 - 100 cm groß
niederliegend, oft stark verzweigt und Teppiche bildend


Photo und copyright Forest and Kim Starr

oder aufsteigend


Photo und copyright Forest and Kim Starr

Blütendolden gestielt, mit kleinen Hochblättern


Photo und copyright Forest and Kim Starr

Blütendolden dicht, mit 4 - 10 Blüten


Photo und copyright Forest and Kim Starr

Blüten weiß, hell- oder tiefrosa


Photo und copyright Bart Wursten

Mit (1-) 2 (-4) Staubblättern

Früchte mit 5 deutlichen kielförmigen Rippen, 
manchmal mit sitzenden Drüsen


Photo und copyright Bart Wursten

Blätter gegenständig, +/- gestielt, dreieckig bis herzförmig, ganzrandig


Photo und copyright Forest and Kim Starr

Blätter +/- drüsig behaart


Photo und copyright Forest and Kim Starr