Home Nach oben Artenverzeichnis Bestimmung Exkursionen Hilfe

Familie: Wunderblumengewächse (Nyctaginaceae)

Zur Familie gehören 31 Gattungen mit ca. 400 Arten.

Blütenstand besteht aus 3 cremefarbenen Blüten,
die von 3 auffälligen, farbigen Hochblättern umgeben sind
> 1

Blütenstand ohne auffällige bunte Hochblätter

> 2

 

 

1     Blütenstand besteht aus 3 unauffälligen cremefarbenen Blüten, die von 3 auffälligen, farbigen Hochblättern umgeben sind


Gattung:
Bougainvillea (Bougainvillea)

 

Verholzte, bis 12 m große Kletterpflanze

Blütenstand besteht aus 3 unauffälligen Blüten,
die von 3 auffälligen, farbigen Hochblättern umgeben sind

Hochblätter violett, scharlachrot, orange oder weiß

Kronröhre im unteren Teil verwachsen, mit 5 cremeweißen Kronzipfeln

Kronröhre fast vollständig vom Kelch verborgen, 
Blütenstiel mit der Mittelrippe des Hochblattes verwachsen

Ranken verholzt, mit 0,2 - 0,8 cm langen in den Blattachseln stehenden Dornen
Blätter wechselständig, elliptisch

 

 

2     Blütenstand ohne auffällige Hochblätter

Pflanzen +/- aufrecht
Blüten gelb, rot oder weiß mit violettem Schlund, einzeln oder zu 3 - 5 in Dolden
Hochblätter groß, eine kelchartige Hülle bildend
> 3


Photo und copyright Andrea Moro

Pflanzen +/- niederliegend
Blüten weiß oder rosa, zu 4 - 10 in Dolden
Hochblätter klein, unscheinbar

> 4


Photo und copyright Jose Quiles Hoyo

 

 

3     Blüten gelb, cremeweiß mit violettem Schlund oder rosa, Hochblätter groß, eine kelchartige Hülle bildend


Gattung:
Wunderblume (Mirabilis)


hier: Mirabilis jalapa

Die Blüten blühen am späten Nachmittag auf (4 o'clock flowers), blühen die ganze Nacht (werden von Nachtinsekten befruchtet) und schließen sich morgens wieder.

 

 

Pflanze 40 - 100 cm groß

Blütenstand kopfig


Photo und copyright Andrea Moro

Blüten rot, rosa, gelb


Photo und copyright Keir Morse

oder weiß mit violettem Schlund

Kronröhre 4 - 15 cm lang

Hochblätter eine kelchartige Hülle bildend, Früchte nussartig

Blätter gegenständig, +/- gestielt, ganzrandig, kahl oder nur am Rand behaart

 

 

4     Blüten weiß oder hellrosa, Hochblätter klein, unscheinbar

Blütendolden +/- locker,
Früchte knotig drüsig, nicht gekielt
in Europa nur in Orihuela bei Murcia (Spanien)
> 5


Photo und copyright Santiago González Torregrosa

Blütendolden dicht , max. 2 cm gestielt
Früchte mit 5 deutlichen kielförmigen Rippen
in Europa nur in Sizilien verwildert vorkommend
> 6


Photo und copyright Bart Wursten

 

5     Blütendolden +/- locker, Früchte knotig drüsig, nicht gekielt


Gattung:
Commicarpus (Commicarpus)

  
Photo und copyright Jose Quiles Hoyo

Einziges europäische Vorkommen in Orihuela:


Photo und copyright Jose Quiles Hoyo

 

 

Pflanze 20 - 100 cm groß
holzig, 


Photo und copyright Santiago González Torregrosa

Stängel ausgebreitet oder niederliegend, mit langen Internodien


Photo und copyright Enric Marti

Blüten end- oder achselständig


Photo und copyright Enric Marti

Blütenstand doldig, mit kleinen Hochblätter


Photo und copyright Santiago González Torregrosa

Blütenstand mit 5 - 10 Blüten


Photo und copyright Jose Quiles Hoyo

Blüten manchmal auch in einem 2. Quirl unter der Dolde


Photo und copyright Jose Quiles Hoyo

Blüten weiß oder hellrosa, im unteren Teil röhrig, mit 5 gespaltenen Kronzipfeln


Photo und copyright Jose Quiles Hoyo

Staubblätter 3, länger als die Krone, Staubbeutel rosa
Kelch drüsig behaart, mit 5 Kelchzipfeln


Photo und copyright Jose Quiles Hoyo

Früchte vor allem im oberen Abschnitt knotig- drüsig


Photo und copyright Santiago González Torregrosa

Blätter gegenständig, +/- gestielt, dreieckig bis herzförmig, ganzrandig
unterseits +/- behaart


Photo und copyright Santiago González Torregrosa

 

 

6     Blütendolden dicht , max. 2 cm gestielt, Früchte mit 5 deutlichen kielförmigen Rippen


Gattung:
Boerhavia (Boerhavie)

  
Photo und copyright Forest and Kim Starr

 

 

Pflanze 20 - 100 cm groß
niederliegend, oft stark verzweigt und Teppiche bildend


Photo und copyright Forest and Kim Starr

oder aufsteigend


Photo und copyright Forest and Kim Starr

Blütendolden gestielt, mit kleinen Hochblättern


Photo und copyright Forest and Kim Starr

Blütendolden dicht, mit 4 - 10 Blüten


Photo und copyright Forest and Kim Starr

Blüten weiß, hell- oder tiefrosa


Photo und copyright Bart Wursten

Mit (1-) 2 (-4) Staubblättern

Früchte mit 5 deutlichen kielförmigen Rippen, 
manchmal mit sitzenden Drüsen


Photo und copyright Bart Wursten

Blätter gegenständig, +/- gestielt, dreieckig bis herzförmig, ganzrandig


Photo und copyright Forest and Kim Starr

Blätter +/- drüsig behaart


Photo und copyright Forest and Kim Starr